Unsere Produkte
Eine kreative Auswahl an Handarbeiten.
Zubehör
Alles was man zum Handarbeiten braucht.
Kurse
Workshops, Kurse, Aktivitäten, etc.
Ausgewählte Produkte
Unsere wärmsten Empfehlungen
Zauberball von Schoppel
Zauberball von Schoppel
nur SFr. 14.50
Crazy Zauberball
Crazy Zauberball
nur SFr. 14.50

Über mich

Mit der La Strickeria möchte ich allen Kunden und Freunden des Strickens einen Einblick in die Welt der magischen Nadel eröffnen. Seien Sie mir herzlich Willkommen. Ob Sie nun schon lange stricken, ob Sie etwas Neues möchten, etwas Angefangenes zuhause haben, ob Sie stricken oder ob Sie es mir überlassen wollen, die La Strickeria will für Ihre Anliegen da sein, als Ihr Dienstleister, Ideenlieferant, Ihre Beratung, Ihre Unterstützung. In der La Strickeria finden Sie Wolle/Garne/Fasern in vielfältiger Weise. In der integrierten Lounge können Sie die neuesten Fachzeitschriften durchsehen, Fragen, Austauschen oder einen der Kurse belegen.

Von der Familie werde ich auf verschiedenen Gebieten unterstützt. Sei es für Werbung, Internet, Finanzen, Ausstattung oder was sonst noch anliegt.
Ich freue mich über Anregungen, Tipps, Wünsche und Aufgaben, kommen Sie vorbei, testen Sie mich. Besuchen Sie auch meinen Blog oder Strickclub.

Wofür eine Lounge?
Ganz einfach, damit die Kundschaft strickenderweise bei mir verweilen kann, wann immer sie Zeit haben, sich auszutauschen, abschalten, umzusehen, und dabei auch stricken? Neues hören, sich treffen, den blick immer auch in die gefüllten Wollgestelle….., Fragen und Unterstützung, das kommt von mir oder vielleicht von einer anderen Kundin? Frau trifft sich in der La Strickeria und fühlt sich wohl! Das ist mein Ziel.

Hatten Sie Freude und Spass, Zufriedenheit und Erfolg über die

Festtage?

und sind Sie gut gerutscht?


Meinerseits wünsche ich Ihnen ALLEN vorallem gute Gesundheit, viel Liebe und gute Momente. Wenn ich Ihnen auf die eine oder andere Art eine Freude im vergangenen Jahr machen konnte, dann nehmen Sie es doch gleich als guten Start mit. 

OHNE SIE wäre mein Laden, mein Shop, die Blogs und auch ich nur die Hälfte, Sie bereichern mich, ich darf Schönes erleben und natürlich auch Erfahrungen machen aus denen ich lernen durfte. GERNE heisse ich Sie bei mir und meinen diversen Plattformen willkommen, sollte das im Laden sein, dann natürlich auch mit einem Getränk und persönlicher Beratung.

 

Auf hoffentlich noch ganz viele 

interessante Strickstunden

zusammen oder allein, ob nah oder fern

 

Meine nächsten Vorhaben sind!?

Patchworkstricken Workshop ab Januar/Februar 2014

Anfängertauglich

mit Restenwolle (Nadel-Grösse 2.50) oder auch neue Wolle

einen Schal oder Tuch oder Kissen/Babydeck etc.

strickenlernen

 

 


ICH LIEBE MEINE LA STRICKERIA und ALLES was damit zusammen hängt,

ein Tag ohne Stricken ist wie eine Suppe ohne Salz

ich möchte es mit vielen vielen teilen

044 844 26 44 oder 076 376 26 44

17.01.2012/Judith Schweizer

Neugierig geworden? Rufen Sie mich einfach an!


                                         


Was ist neu?                    Ab dem Herbst erhalten Sie auch die Qualität "PROLANA" und Lang Mille Colori Baby

 

****Die neueste SCHOPPEL-Sockenwolle ist im Shop aufgenommen!!!****

Seit heute aufgenommen, die beiden neuen Farben der Sockenwolle ADMIRAL R Druck in den Farben "Giftzwerg und Katzenbeisser"

                                                                  

                                                                                    MIT Stricken bleib ich fit!

 

************************************************************************************************************************************************

DAS sind nur einige meiner Arbeiten oder Produkte wie sie bei mir im Laden oder im Shop zu finden sind. Laufend gibt es neue Stricksachen. 

          

************************************************************************************************************************************************

 

Liebe treue KundenInnen

So schnell ist dieses Jahr vorbei gegangen, es ist und war gefüllt mit vielen tollen Einsichten und Ansichten und Ihren Bestellungen aus meinem Shop und auch Ihren Besuchen auf meinen Seiten, dafür möchte ich mich herzlich bedanken.

 

 

Für SIE ALLE und Ihre Familien wünsche ich schöne Festtage und gute Gesundheit und ein fröhliches Wiedersehen im neuen Jahr. Ich und meine La Strickeria machen ein paar Tage Ferien (27.12.2011 bis 04.01.2012) und das sieht dann so aus:

Strickoma.gif

 

Ab dem 5. Januar 2012 bin ich wieder da!

                                                                   

 


Erste neue Farben und Qualitäten sind bereits hier -  August/September 2011


Jubiläums-Angebot zum 3-jährigen und es geht weiter
Am 29. April 2011 hat die  La Strickeria das 3-jährige Bestehen. In der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit. Dieses kleine Jubiläum möchte ich mit IHNEN feiern. Was bietet sich besser an als ein grosser Bonus. 
Mein Dankeschön an SIE: Schnäppchen-Ecke  erhalten Sie auf diese speziell angeschriebene Wolle (Sommer/Winter/Fasergarne)
sage und schreibe 30% Rabatt. Kommen Sie vorbei, fragen Sie nach oder schauen Sie im täglich grösser werdenden Schnäppchen-Ecke 

                                                                         ************************************************

Patchworkgestrickt - Ausstellung Horst Schulz =
ist abgeschlossen. Es war einfach toll!

Bei der Fa. Zürcher-Stalder AG in Lyssach findet zurzeit die Ausstellung "Horst Schulz patchworkgestrickt" statt (Mo-Fr 8.00 -11.30 + 13.30 - 17.00 h) mit 

Arbeiten wie: grosse Decken, Kissen, Jacken, Westen. 

Am 20. + 21. August 2011 findet das "Strickfestival" statt mit diversen Kursen und Vortrag mit Horst Schulz sowie weitere tolle Möglichkeiten. 

Sie möchten mehr erfahren, im Laden liegen Karten mit den vollständigen Daten auf oder Rufen Sie mich an (056 210 30 44 oder 076 376 26 44) 

Psssst: Bei genügender Nachfrage ist eine Neuauflage des vergriffenen Buches. 

"Patchworkstricken Horst Schulz" möglich (melden Sie sich doch). 

Ich werde an beiden Tagen anwesend sein und freue mich auf viele Besucherinnen und Besucher!

                                                                         *****************************************
Donnerstag ist UFO-Tag

Einige unfertige Objekte (UFO) veranlassten mich, diese in Angriff zu nehmen und dafür habe ich den Donnerstag gewählt, dann arbeite ich nur an oder für UFO's. Noch viel mehr dazu hier.

       

Neueinführung BONUS-SYSTEM für ALLE (28.10.2010)

Ab 01. November 2010 führe ich ein Bonussystem ein. Jeder Kunde kommt so in den Genuss einer Vergüngstigung innerhalb eines Kalenderjahres (jeweils vom 01.11. bis 31.10.). Sie bestimmen durch Ihren Einkauf die Stufe des Bonus. 

 

REGIA Sockenwolle "Design Line" von Kaffe Fassett  - Zwei neue Farben - 2 verschiedene Nadelstärken - 16.07.2010

Landscape - Effekt ergeben Streifen - Mirage Effekt ergeben Muster - 

Die REGIA Design-Linine: exklusive Sonderausgabe entworfen von internationalen Strickdesigner wie Kaffe Fassett.


Abschluss der Aktion "Save the Children" - 15. Juli 2010

Ich möchte mich bei Allen recht herzlich bedanken, die mit Ihrer Unterstützung beigetragen haben, dass ich vor 2 Tagen ein Paket mit insgesammt 5 Decken dem Verteilerzentrum in der Schweiz zukommen lassen konnte. Hier noch einige Bilder die einfach für sich selber sprechen sollen. Mehr Infos und Bilder auf meinem Blog

       

Foto von Marianne,Gerd + Nelly fehlt (siehe Blog)

Aktion "Save the Children" und Weltstricktag "Tag der Handarbeit" - 12. Juni 2010

Ich hatte ja angesagt, meinen "Tag der offenen Tür" mit einem Kuchen zu ergänzen, so als kleine Belohnung für die hoffentlich noch zahlreichen Decken-Quadrate. So habe ich denn frühmorgens zwei Wähen gebacken, die eine war dann noch heiss als ich sie ins Auto getragen habe, denn ich hatte mich in der Zeit etwas vertan. Kurz vor zehn Uhr kam dann auch schon die erste Besucherin. Mein runder Arbeitstisch war schon bald gut besetzt und es wurden die Nadeln gewetzt für neue weitere Quadrate.

Im Vorfeld wurden mir drei fertige Decken überbracht, gestrickt von Nelly, Marianne und Gert, jeder hat innerhalb kürzester Zeit eine Decke für die Aktion "Save the Children" erarbeitet.

An dieser Stelle ALLEN ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung. 

 

 

Schoppel-Wolle mit Edition Tausendschön – 22. April 2010
..die Wolle mit der schwarzen Katze
ist neu bei mir eingezogen! Wer kennt Sie nicht? SCHOPPEL-WOLLE

Die ersten Tausendschön Edition wie: Admiral Batik, Farbe: Flaschenpost Zusammensetzung: 75% Schurwolle – 25% Polyamid
Lauflänge: 420m=100g Strang / Preis: CHF 10.35
Materialverbrauch: Damen Pulli Gr. 38 ca. 450 /
100g für 1 Paar Socken Gr 44 / Nadelstärke: Grösse 2.0 bis 3.0 / 40 Grad Maschinenwäsche (Hand-dye Effekt) oder
Sockenklecks – Tausendschön Edition / Farben “Karneval in Rio” + “Drei Könige”, 100 gr, Zusammensetzung und Reichweite wie oben, Preis: CHF 15.00
Das sehr spezielle daran ist, dass diese Wolle nicht als Knäuel angeboten wird sondern als Schal! Ich habe bereits damit gestrickt um den speziellen Effekt zu sehen. Verstrickt in Rippen sieht die Wolle wie “Kräuselhaar” aus. Ein Foto folgt!


Wer strickt mit? – 20. April 2010

Auch in diesem Jahr wird für die Initiative Handarbeit zugunsten “Save the Children” von der “Wolle Schweiz” am 12. Juni 2010 aufgerufen, mit ein wenig Handarbeit den Kleinsten mit einer Decke Gutes zu tun.
An diesem Samstag, 12.06.2010 werde ich in meinem Laden die Quadrate zusammenfügen, hoffentlich mit vielen anderen begeisterten Frauen. Wir können jetzt schon mit den Quadraten beginnen, die Anleitung dafür finden sie unter http://www.initiative-handarbeit.de/. Es sollte mit doppeltem Garn gearbeitet werden. Ich freue mich auf hoffentlich viele unterschiedliche Quadrate.

WOLLE Schweiz – 14. April 2010
Am vergangenen Wochenende war die Fachmesse “WOLLE Schweiz”. Ja was ist das eigentlich? An dieser Messe haben wir LadeninhaberInnen die Möglichkeit die Trends und Neuigkeiten für den Herbst/Winter 2010/2011 zu sehen, verschiedene Lieferanten stellen ihre neuen Qualitäten und Modelle aus, es gibt eine Modeschau und je nach Anbieter, kann auch diese oder jene Technik erlernt werden, erfreulicherweise waren dieses Jahr auch einige neue Marken vertreten was das Angebot vielfältiger macht.
Es sind anstrengende Tage, alles sollte aufgenommen werden, die erste Bestellung in Auftrag gegeben, welche Farben und Formen bestimmen die kommende Jahreszeit, obwohl wir gerade erst diese kalten Monate hinter uns haben.
Natürlich die Gelegenheit, Kontakte zu vertiefen, neue zu machen und selbstverständlich da und dort “Gleichgesinnte” anzutreffen. Ja, eines ist jedoch sicher, müde ist Frau auf jedenfall danach, was jedoch keinen Einfluss hat auf die neuen Qualitäten die den Weg in den Laden werden.

Jupiiiii, unser erstes BABY – 31. März 2010
Gerade habe ich die Geburtsanzeige erhalten und damit hat die “La Strickeria” das erste Baby bekommen, natürlich s’Mammi und diese gehört zum Kundenstamm aus den Anfangszeiten der La Strickeria, das ist auch schon bald zwei Jahre her. NINA LUISA heisst es und ist am 11. 03. 2010 geboren.

25. März 2010 = Ich habe ihn schon gesehen!
Mit einer persönlichen Einladung, als kleines Dankeschön vom SF 1, durfte ich am 18. März 2010 den Mundartfilm verstrickt & zugenäht an der Premiere des Film sehen.
Seit gestern hängt eines der ganz wenigen Plakate in der La Strickeria und einer der Original-Socken der produziert wurde. Dieser kann zu einem späteren Zeitpunkt gewonnen werden, mehr dazu später. Verpassen Sie nicht den Sendetermin am Sonntag, 28. März 2010 um 20.10 h auf SF1. Später ist eine DVD erhältlich. Ich werde diese
ebenfalls im Webshop anbieten.

09. März 2010
Heute habe ich im Webshop die Sockenwolle weiter ausgebaut. Nachdem ich für meinen Sohn NHGD sein Geburtstagswunsch (Grösse 46) erstrickt habe, mit der REGIA Design Line,

habe ich einige weitere Farben aus dem Angebot im Laden in den Webshop aufgenommen. So kann die Wolle verstrickt aussehen. Viel Spass!

*Im Februar 2010"
Habe gestern Abend eine kleine Zwischenarbeit begonnen. Die Anleitung hat mir eine Kundin gegeben und ich Dussel lies diese liegen. Ja nun, aus dem Gedächnis habe ich trotzdem angeschlagen, die Kundin ist gespannt wie meine Strickobjekt dann aussehen wird. Also ein Pulli/Jacke ist es nicht. Es winkt eine kleine Belohnung wer’s erraten kann

Das graumelierte Wolle ist ZARA print, eine Merinowolle der Fa. Filatura di Crosa, sowie weitere Merinowolle der Fa. Schulana

04. September 2009

KUCHENSCHMAUS & MEHR
Ja was steht hinter diesem Titel oder WER?
Warum: Ich kann keine Kuchen backen, was gibt es besseres als eine Tasse feinsten Kaffee mit einem Stück Kuchen? Da traf ich eine Frau, Petra Rothe.

Was: Ob Traditionell, Saisonal, Bio oder Diätkuchen, Petra erfüllt alle Kuchenwünsche und um das Geniessen abzurunden, kann ihre Hilfe für Anlässe, Kuchengeschenkservice, Planung, Lieferdienst, Dekoration und mehr…. in Anspruch genommen werden.
Wie: Petra Rothe ist telefonisch erreichbar: 076/738 75 64
Beispiel: Er war so gut, mein “La Strickeria” – Kuchen…. eine tolle Idee verdient Aufmerksamkeit, Ihre auch?

02. September 2009
Gerade haben mich zwei Mädchen aus dem Strickkurs besucht. Cécile und Selina haben mich heute mit ihrem Besuch überrascht. Klar, dass es für die Beiden je eine Tasse Tee gab und “äs Guetzli”. Beide Mädchen haben bei mir über mehrere Monate stricken gelernt und als grosse Arbeit sich wunschgemäss einen Schal gestrickt in ihren bevorzugten Farben. Damit haben sie eine kleine Erinnerung an viele
Stunden “stricken lernen” – Bevor sie mich verliessen, haben sie noch eine runde durch die Wollgestelle gemacht, dann gingen sie nach Hause um mich eine viertel Stunde später erneut zu besuchen, stolz und freudig haben sie bei mir je einen Knäuel eingekauft mit Zustimmung von zuhause, mich freut’s sehr. Ist da strickender Nachwuchs zu erwarten? Das ist ja mein Ziel! Stricken gleich Freude gleich Freunde.

01. September 2009
Strick- und Häkelanleitung, Hefte von SCHACHENMAYR, GEDIFRA, TRIO, SCHULANA, ONLINE, VERENA, LEA, LENA, LANG….. für Baby’s, Kinder, Frauen, Männer, Accessoires, Socken, Mützen, Schals etc. ich verkaufe gebrauchte Hefte bis ca. Sommer 2009. Fragen Sire nach, der Preis
ist sehr günstig, die Hefte in einem super Zustand.

Motorrad-Pulli
Unterziehpulli für den Motorradfahrer, nur Nacken- & Schulterbereich gedeckt. Weitere Auskünfte direkt bei mir.

28. August 2009
Gestern, 27.08.2009, war der Strickclubabend. Vreni hat einen Weg von über 2 Stunden auf sich genommen um dabei zu sein, doch es war nur ein kleiner Trupp. Da konnten wir intensiver “ratschen” und dabei auch noch das stricken nicht vergessen, Vreni hatte einmal mehr ein neues Strickwerk dabei, dessen Entstehung viele Lacher hervorbrachte, genauso wie die zwei Augen die sie schon dafür gekauft hat. Vielleicht stellt sie ja dieses Kuschelwerk aus im Laden!?
ab ca. mitte September 2009 sind einige Werke meiner Kundschaft im Original zu sehen
Ein Besuch ist sicher interessant, dass es dazu von mir ein Getränk gibt ist doch klar.

Was mache ich gerade?
Stricke an einem Kunden Auftrag und stelle die Wollqualitäten für den Herbst/Winter zusammen, nach dem 1. September 2009 Wochenende, sollten die ersten neuen Qualitäten hier sein und noch einiges mehr. GEDIFRA, SCHACHENMAYER, ROWAN anstelle NORO-Qualität, selbstgefärbte Wolle (ist im Aufbau), und Strickarbeiten/Häkelarbeiten für HOME-DECO, wie z.B. Badezimmervorlage in verschiedenen Techniken.

20. August 2009
Leider ist der Start im Laden nicht wie erhofft gewesen: es wurde eingebrochen, nebst Beschädigungen, haben sie auch Bargeld gestohlen. viel Umtrieb. ich bin sicher, dass jeder gestohlene Franken seine Spuren hinterlassen wird. Dafür haben sich weitere Türchen geöffnet.
übringens: ich mache noch eine weitere Seite auf. Ob es eine Ergänzung oder Ersatz wird, weiss ich noch nicht… mal sehen.

Im August 2009
Es waren anstrengende Ferien, diesmal, da war soviel nachzuholen, trotzdem war’s schön. Hatte ich doch tagsüber einfach mal Zeit, ein Stündchen zu schlafen, mich mit Bekannten zu verplaudern, das schöne Wetter zu geniessen, neues für den Laden zu überlegen, endlich mal genug Zeit um zu lesen, Fachbücher, im Brocki zu stöbern und!!!! ich habe noch meinen 60igsten Geburtstag gehabt, schade, mein Sohn und seine Frau aus Australien, waren nicht dabei, aber wer weiss????

“Dschungeltiere” – Kuscheltiere für Baby’s und Kinder (hallo ihr Tanten, Onkel, Gottä und Götti, Oma, Opa…. hier gibt es bald die ersten Bilder davon)

“Baby-Shopping” ist neu! “Baby-Shopping” ist neu! (Taufkleid, Erstes Anzügli, Käppli, Finkli und vieles mehr)

Mit der La Strickeria möchte ich allen Kunden und Freunden des Strickens einen Einblick in die Welt der magischen Nadel eröffnen. Seien Sie mir herzlich Willkommen. Ob Sie nun schon lange stricken, ob Sie etwas Neues möchten, etwas Angefangenes zuhause haben, ob Sie stricken oder ob Sie es mir überlassen wollen, die La Strickeria will für Ihre Anliegen da sein, als Ihr Dienstleister, Ideenlieferant, Ihre Beratung, Ihre Unterstützung. In der La Strickeria finden Sie Wolle/Garne/Fasern in vielfältiger Weise. In der integrierten Lounge können Sie die neuesten Fachzeitschriften durchsehen, Fragen, Austauschen oder einen der Kurse belegen und natürlich etwas trinken (Kaffee, Tee, Mineralwasser, Wasser, Orangensaft).
Von der Familie werde ich auf verschiedenen Gebieten unterstützt. Sei es für Werbung, Internet, Finanzen, Ausstattung oder was sonst noch anliegt.
Ich freue mich über Anregungen, Tipps, Wünsche und Aufgaben, kommen Sie vorbei, testen Sie uns. Besuchen Sie auch unseren Blog oder Strickclub.

DUETTO” der Handschuh für Verliebte ist da.!!

Nachträge!
Im Juni 2009
An einem Samstag, nachdem ich Kundenbesuche gemacht habe, bin ich auf dem Heimweg beim Bergwerk in 8107 Buchs/ZH vorbeigefahren. Einer dieser schönen Samstage. Gerade richtig für einen Halt im Restaurant Bergwerk, das diesen Namen zu recht trägt. Führungen sind nach vorheriger Absprache immer noch möglich. Das allein ist es aber nicht, bekannt ist das Rest. Bergwerk schon seit ich das “Furttal” kenne (41 Jährchen), für die feinen, sehr feinen Wähen, die von der Fam. Wetzel gebacken werden. Als ich dort war, hat Frau Wetzel gerade die Kirschen für’s entkernen bereit gemacht. Ich habe mir eine feine Apfelwähe gegönnt. mhhhh.

13.06.2009
Die AZ (Aargauer Zeitung hat eine kleine Notiz im Teil Baden gebracht, über meinen Laden, wobei Sie erstmals meinen selbst kreierten
Übernamen " Keller Laden" verwendeten. hier ein kleines Foto dazu.


12.06.2009
In Vorbereitung: “Blaue Periode, blaue Phase und die Bedeutung der Farbe blau”


Welt-Strick-Tag—-
Ich hoffe, dass ich ein paar Strickerinnen begrüssen kann, der einzige Mann ist leider nicht da.

05.06.2009
Heute widme ich mich dem häkeln. Da ist Christine (Strickclubmitglied), sie häkelt wie eine Meisterin und hat unter anderem diese schönen Beutel gehäkelt, die sie auch über mich verkauft. Das eine Modell hat noch Verzierungen. Sommerbeutel/Sommertasche? Hier in der La Strickeria haben wir den Beutel umgenutzt; da kommen die Knäuel hinein, damit diese nicht auf den Boden fallen können; sind wie mir Christine sagt, als Schutz vor der Spielsucht ihrer Katzen, als Turnbeutel (da waschbar) sagen die Mädchen aus dem Strickkurs. Verwendet wird das Garn von ANCHOR “Miro”, benötigt werden 4 bis 5 Knäuel (CHF 4.oo pro/Kn., die Anleitung kostet CHF 6.00). Fertig gehäkelt je nach Modell ab: CHF 44.00.

02.06.2009
Pfingstwochenende: Ja leider habe ich am Samstag im bzw. vor dem Laden etwas unerfreuliches erlebt. Irgendwer hat mit GEWALT meine
grosse Werbetafel mit den Füssen so traktiert, dass diese wohl nicht mehr gebraucht werden kann.
Am Sonntag wollte ich draussen das schöne Wetter geniessen, schade nur, es war so kalt. Trotzdem habe ich für meine Schwiegertochter Elaine eine Mütze gestrickt mit verkürzten Reihen. Elaine und mein Sohn leben in Australien und dort ist Herbst. Ja und dann habe ich noch an meiner Sommerjacke gestrickt. Jetzt ist schon das Vorderteil in Arbeit. Natürlich aus Baumwollgarn und zwar Catania von Schachenmayr in der Farbe weiss. Das Muster besteht aus Rechtsmaschen und Lochmuster. Wegen eines Fehlers meinerseits, habe ich das Lochmuster verkehrt gestrickt und dabei ist etwas ganz anderes herausgekommen. Das Modell ist aus dem Heft “Sabrina, Top Mode für grosse Grössen”.

30.05.2009
Es war bis heute eine sehr ruhige Woche, trotzdem habe ich Besuch zum stricken bekommen, von Vreni aus dem Strickclub. Sie hat mir ihr fertiges Werk mitgebracht. Verwendet hat sie CATANIA Color von Schachenmayr. Meine Mädchen haben sich am Mittwoch auch eingestellt. Mein Kinderstricken hat vier Mädchen die sich mit der Stricknadel ihre ersten Knäuel zu einem Schal oder Kissen erarbeiten. Es geht schon ganz flott. Ein Mädchen macht gerade ein Geschenk für S’Mammi = ein gestricktes Herz, somit kann dieses Mädchen bereits Zu- und Abnahmen und abketten.

26.05.2009 (1-Tages-Aktions-Angebot – auf Ihren Einkauf gab es 20% Rabatt)
Seit dem 22.05.2009 hat Baden eine sommerliche Bereicherung mit HERZ. viele herzen verschönern das Stadtbild, ein grund mehr, das herzliche baden zu besuchen und natürlich meine “La Strickeria”.

13.05.2009
REXso = was ist das? Seit heute ist meine Kollegin Ruth mit ihren Jacken, Mäntel und diesjähriger Damenmode bei mir eingezogen. Wir haben also NEU NEU NEU einen Lagerverkauf (hochstehende Qualität zu tiefen Preisen). Verkauf nur im Laden möglich!

12.05.2009
Es war ein arbeitintensives Wochenende. Der Stand am Samstag hat nicht nur Kundengespräche beinhaltet, auch neue Erkenntnisse, dass ich beim nächsten Mal viel weniger Ware mitnehmen kann. Dabei hat mich die Kundin Claudia ganz toll unterstützt, ebenso sind zwei der Mädchen aus dem Kinderstrickkurs vorbeigekommen und der zurzeit einzige Mann in der Strickrunde hat den Weg auch gefunden (er häkelt).
Am Sonntag habe ich dann ein Teil der Ware wieder eingeräumt. Übrigens, das Krokodil wurde am Freitag spät abends noch fertig. Ich bin richtig stolz, sieht super aus und es braucht wirklich nur wenig Wolle (7 Knäuel) und natürlich noch Stopfwatte. Das nächste Tier wird
das Kängeru (weil einer meiner Söhne dort lebt). Ach für die Fotos war immer noch keine Zeit. Wer kennt den Auspruch “alles neu macht der Mai” nicht? Ich habe meine Haare geschnitten, von lang auf kurz. Gerade bin ich noch an der Buchhaltung für den Laden und bald kann ich die nächste Arbeit in Angriff nehmen. Nur noch eine Tasse Kaffee davon entfernt.

07.05.2009
Gestern habe ich die Schildkröte erhalten, rechtzeitig für meinen Stand am Samstag. Mein Krokodil hat Füsse bekommen, ist schon fast fertig ausgestopft. Ich bin im Endspurt und dann gibt es auch die Fotos dazu.

Ich habe eine ganz liebe über 90 jährige Dame die mir Socken strickt. Jetzt habe ich gerade “Sneaker-Socken” erhalten, die kommen natürlich auch mit an den Stand. Ich stricke am zweiten “Sneaker-Socken” aus Baumwollgarn “Catania Color”, mein Sohn liebt bunte Socken. Meine Tunika im Wellenmuster (Ayala von Gedifra) in Erdfarben ist zuhause um die letzte Form zu erhalten, das trage ich morgen. Bis bald.

05.05.2009
Mein erstes Dschungeltier ist ein “Krokodil”. Die Unter- und Oberseitenteile sind gestrickt, das Maul auch schon und schon bin ich an den Füssen. Fotos folgen. Gerade hat mir die Kollegin das fertig gehäkelte zweite Dschungeltier gezeigt (zusammen nähen und stopfen fehlen noch) es ist eine Schildkröte, diesmal in vielen fröhlichen Farben. Bis bald.

28.04.2009
“Dschungelbuch Stricktiere”
Meine Suche hat anfang April geendet. Eigentlich habe ich “Sommerstiefel” gesucht, da ich eine Lederallergie habe, habe ich diese tief und ganz zuhinterst irgendwo gelagert. In einer Schublade lag es dann, das Anleitungsbuch für die Dschungeltiere, das ich im Geburtsjahr eines Sohnes 1978 gekauft hatte. EEEEEEEEndlich konnte ich mit dem ersten Tier anfangen. Bald ist es soweit und ich kann das fertige Modell vorstellen. Das Strickheft ist zurzeit unterwegs beim Copy-Center, damit ich ein Exemplar zur Dauerbenützung im Laden auflegen kann. Bis bald.

Ältere Artikel und Notizen
“Dschungeltiere” – Kuscheltiere für Baby’s und Kinder (hallo ihr Tanten, Onkel, Gottä und Götti, Oma, Opa…. hier gibt es bald die ersten Bilder davon)

“Baby-Shopping” ist neu! “Baby-Shopping” ist neu! (Taufkleid, Erstes Anzügli, Käppli, Finkli und vieles mehr)

Bitte beachten! GESCHLOSSEN!
Freitag 24.12. + 31.12.2010
Offen: 
Dienstag, 28.12.2010 bis Donnerstag, 30.12.2010
jedoch nur ab 12.00 h bis 17.00
Ausserhalb dieser Zeiten nach telefonischer Vereibarung!!!
Die 1. Januarwoche bleibt der Laden geschlossen!
Normal geöffnet ab Dienstag, 11. Januar 2011!